Newsletter abonnieren
Abonnenten:

Aktionen, Infos, Tests – Sie
erfahren´s zuerst.

Wir sind foodwatch


Verbraucher kämpfen gemeinsam für ihre Rechte – seien Sie dabei!

Instant-Tees von Hipp sind die Werbelüge des Jahres

19.06.2012

Rund 130.000 Verbraucher haben sich an der Wahl zum Goldenen Windbeutel beteiligt. Mehr als ein Drittel von ihnen wählten Instant-Tees von Hipp zur Werbelüge des Jahres. Der Babynahrungshersteller empfiehlt die Tees als geeignet für Kinder ab 12 Monaten – trotz des Zuckergehalts von zweieinhalb Stück Würfelzucker pro 200ml-Tasse.

Vom 22. Mai bis zum 18. Juni 2012 konnten Verbraucher ihre Stimme für einen von fünf Kandidaten abgeben. Neben den Instant-Früchtetees von Hipp standen Becel pro.activ von Unilever, der Früchtetee Landlust Mirabelle & Birne von Teekanne, die Viva Vital Hackfleisch-Zubereitung vom Netto-Markendiscount sowie Clausthaler Classic von der Radeberger Gruppe zur Wahl. Die Ergebnisse im Detail:

 


abgespeist.de - die foodwatch-Kampagne gegen Etikettenschwindel und Werbelügen