Sarah Häuser, Pressesprecherin, Öffentlichkeitsarbeit

Sarah Häuser ist seit Juli 2017 Pressesprecherin bei foodwatch. Sie beantwortet Medienanfragen, schreibt Pressemitteilungen und informiert auf den Social-Media-Kanälen über interessante Neuigkeiten.

Vor ihrem Start bei foodwatch setzte sich Sarah Häuser beim Bund für Umwelt und Naturschutz für Verbraucherschutz ein. Im Team für Chemikalienpolitik machte sie sich für schadstofffreie Alltagsprodukte und mehr Transparenz für Verbraucherinnen und Verbraucher stark.

Einen Einblick in die parlamentarische Arbeit erhielt sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Grünen Fraktion im Bundestag. Journalistische Erfahrungen sammelte sie während ihrer Schulzeit bei der Lokalzeitung ihres Heimatortes und nach dem Studium bei einer Zeitschrift für nachhaltiges Wirtschaften. Mit der Marktmacht der großen Handelsketten setzte sie sich in einer entwicklungspolitischen Initiative auseinander. Sarah Häuser studierte Sozialwissenschaften in Düsseldorf und Internationale Beziehungen in Berlin und Prag.

 
Newsletter abonnieren
Abonnenten:

Aktionen, Infos, Tests – Sie
erfahren´s zuerst.

Wir sind foodwatch


Verbraucher kämpfen gemeinsam für ihre Rechte – seien Sie dabei!