Der Goldene Windbeutel 2017 geht an... Alete!

Alete gewinnt den Goldenen Windbeutel, den Preis für die dreisteste Werbelüge des Jahres. Jede zweite der mehr als 73.000 Stimmen entfiel bei der Online-Abstimmung auf den Babykeks.

Die Ergebnisse der Wahl zum Goldenen Windbeutel

Alete vermarktet seinen „Kinderkeks“ entgegen den Empfehlungen von Medizinern schon für Säuglinge ab dem achten Monat „zum Knabbernlernen“ – dabei sind die Babykekse mit 25 Prozent Zuckeranteil sogar zuckriger als Leibniz Butterkekse und fördern Karies.

Schreiben Sie jetzt an Alete und fordern Sie den Babynahrungshersteller auf nur noch Babyprodukte zu verkaufen, die wirklich babygerecht sind!

 

Jetzt an Alete schreiben!

 

 

 

 

 

 

Zuletzt geändert am 28.11.2017