Mitgliederzahl bei foodwatch auf 15.000 gestiegen

14.05.2009

Im Mai 2009 hat die foodwatch erstmals die Marke von 15.000 Fördermitgliedern überschritten. Anfang 2006, gut drei Jahre nach der Gründung von foodwatch, lag die Zahl der Unterstützer bei rund 8.300 – in den vergangenen drei Jahren konnte die Organisation also um mehr als 80 Prozent wachsen.

Im Lebensmittelmarkt bedeutet der Einsatz für Verbraucherrechte vor allem eine harte Auseinandersetzung mit der Wirtschaftslobby. Immer mehr Menschen haben erkannt, dass dieser eine starke Interessenvertretung der Verbraucher entgegen gesetzt werden müsse. foodwatch will weiter wachsen, damit die Interessen der Verbraucher politisch durchgesetzt werden. Denn je mehr wir sind und je stärker unsere finanzielle Basis ist, desto mehr können wir auch erreichen, und desto effektiver können wir dem Einfluss der Wirtschaftslobby begegnen.

foodwatch kämpft für Verbraucherrechte – seien Sie dabei!

Werden Sie schon ab 5 Euro im Monat Mitglied! Eine Kündigung ist jederzeit ohne Angabe von Gründen möglich. Mehr erfahren

Ja, ich möchte Mitglied von foodwatch e.V. werden:

 
Newsletter abonnieren

Aktionen, Infos, Tests – Sie
erfahren´s zuerst.

Wir sind foodwatch


Verbraucher kämpfen gemeinsam für ihre Rechte – seien Sie dabei!