E-Mail-Aktion

Schreiben Sie jetzt an die Bundestagsabgeordneten in Ihrem Wahlkreis und fordern Sie sie auf, Stellung zu TTIP zu beziehen! Jetzt mitmachen

Gemeinsam TTIP stoppen!

Bleiben Sie mit  anderen immer auf dem Laufenden - mit dem foodwatch-Newsletter. Jetzt bestellen!


Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser, das gilt ganz besonders für unser Essen in einer globalisierten Waren-­Welt.

Hans-Werner Meyer

Schauspieler

Unsere Freunde und Förderer

Verbraucher kämpfen gemeinsam für ihre Rechte.

Wir sind foodwatch


Verbraucher kämpfen gemeinsam für ihre Rechte – seien Sie dabei!

Newsletter
Abonnenten:

Aktionen, Infos, Tests – Sie erfahren's zuerst.

  • 28.04.2015 Kinderernährung

    Im Video erklärt: Fette Gewinne auf Kosten der Kinder

    In den vergangenen Jahrzehnten hat der Anteil übergewichtiger und fettleibiger Kinder dramatisch zugenommen. foodwatch erklärt in einem 180-Sekunden-Video, warum die Lebensmittelindustrie dafür eine gehörige Mitverantwortung trägt – und warum wir endlich wirksame Maßnahmen gegen Übergewicht und Fehlernährung bei Kindern brauchen.MEHR

  • 27.04.2015 Freihandel

    TTIP-Verhandlungen sollen noch 2015 abgeschlossen werden

    Seit fast zwei Jahren verhandeln EU und USA schon über das TTIP-Abkommen. Bei der neunten Gesprächsrunde in New York habe es Fortschritte gegeben, heißt es. Offenbar sollen die Verhandlungen noch dieses Jahr abgeschlossen werden. MEHR

  • 23.04.2015 Lebensmittelbuch

    foodwatch-Stellungnahme: Geheimkommission abschaffen!

    Der im März veröffentlichte Evaluationsbericht über die „Lebensmittelbuch-Kommission“ hat bestätigt, dass die Kommission gescheitert ist. Trotzdem will Bundesernährungsminister Christian Schmidt offenbar an dem Geheimgremium grundsätzlich festhalten. In einer offiziellen Stellungnahme an das Ministerium fordert foodwatch erneut: Die undemokratische Lebensmittelbuch-Kommission muss endlich abgeschafft werden.MEHR

 
Frage des Monats

April 2015: „Stimmt es eigentlich, dass Schokolade Hautunreinheiten fördert?“


foodwatch-Expertin Astrid Gerstemeier antwortet

Antwort lesen

Verbraucherreport 2014

Ein foodwatch-Report über Kennzeichnungs­lücken und Verbraucher­erwartungen. 

Mehr lesen