Gesund gelogen

Frucht-Tiger von Eckes-Granini

  • Zahnschmelz adé 24.10. 2007 | Angeblich soll der Frucht-Tiger ein „gesunder Durstlöscher“ sein. So steht es zumindest auf der Verpackung. Das Getränk aus verdünnten Fruchtsaftkonzentraten ist aber eine Mogelpackung, es enthält neben Süßstoffen auch Citronensäure (E330). Die lässt sich wunderbar zum Entfernen von Kalk verwenden, z.B. im Wasserkocher. Auch der Zahnschmelz hat schlechte Karten und verabschiedet sich ganz schnell, wenn er mehrmals täglich vom sauren Frucht-Tiger umspült wird. Als „gesunder Durstlöscher“ für Kinder ist Frucht-Tiger darum nicht zu empfehlen.

  • Vitamine für alle 24.10.2007 | Damit der Frucht-Tiger, von Eckes-Granini als „gesunder Durstlöscher“ beworben, auch besonders gesund daherkommt, hat der Hersteller ein paar Vitamine in das Fruchtsaftgetränk gerührt. Notwendig sind die allerdings nicht, denn Kinder und Jugendliche sind heute mit Vitaminen eher über- als unterversorgt. Sie nehmen zum Beispiel mehr Vitamin C zu sich, als die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt. Die überflüssige Vitaminmischung ist also vor allem: ein Werbetrick des Herstellers.

E-Mail-Aktion eingestellt

Mehr als 1.000 Verbraucher beschwerten sich über den angeblich „gesunden Durstlöscher“ Frucht-Tiger. Eckes-Granini hat reagiert und die Rezeptur verbessert!

Newsletter abonnieren
Abonnenten:

Aktionen, Infos, Tests – Sie
erfahren´s zuerst.

Jetzt Pate werden!

Sie können etwas gegen Verbrauchertäuschung tun – werden Sie Pate der abgespeist-Kampagne!