Fragen und Antworten

foodwatch/ Ronald Talasz

Hier findest du die wichtigsten Fragen rund um das Thema Spenden. Ist das, was du wissen möchtest, hier nicht dabei? Dann schreib uns gerne ein E-Mail oder ruf uns an:

Email

Telefonisch erreichst Du uns unter  +43 (0)1 997 20 07

Spenden an foodwatch Österreich sind derzeit leider nicht steuerlich absetzbar. Denn foodwatch Österreich ist momentan noch kein eigenständiger österreichischer Verein, sondern Teil von foodwatch e.V. mit Sitz in Deutschland. Das bedeutet, dass deine Spende leider nicht steuerlich absetzbar ist. 

Sobald foodwatch Österreich ein eigener österreichischer Verein wird, werden wir selbstverständlich beim Finanzministerium ansuchen, um in die Liste der spendenbegünstigten Einrichtungen gem. § 4a EStG aufgenommen zu werden.
 

Mit deiner Spende unterstützt du unsere Kampagnen in Österreich sowie den weiteren Aufbau von foodwatch in Österreich. Denn Spenden auf das österreichische Spendenkonto sind zweckgebunden und kommen ausschließlich der Arbeit von foodwatch in Österreich zugute. Selbstverständlich wird das Geld gemäß den gemeinnützigen Statuten von foodwatch e.V. eingesetzt. 

Bitte gib Änderungen deiner Daten unter spenden(at)foodwatch(dot)at bekannt. 

Datenschutz ist uns ein wichtiges Anliegen, das wir sehr ernst nehmen. foodwatch verwendet die persönlichen Daten seiner Unterstützer*innen ausschließlich zu eigenen Vereinszwecken. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Details zu unserem Umgang mit Datenschutz findest du hier.

Damit deine Daten bei uns sicher sind, machen wir folgendes:

Daten aus Formularen werden verschlüsselt
Alle Daten, die du auf der foodwatch-Website in Formulare eingibst, werden von deinem Browser verschlüsselt an den Webserver übermittelt und von diesem auch verschlüsselt zurückgegeben. Dazu verwendet foodwatch ein SSL Zertifikat mit hoher Verschlüsselungsstärke (128bit) von Thawte. Damit ist sichergestellt, dass Unbefugte nicht auf deine Daten zugreifen können. 

Sichere Verbindung: „https“ statt „http“
Dass deine Daten über eine sichere Verbindung übermittelt wurden, erkennst du daran, dass in der Adresszeile (URL) „https“ statt „http“ angezeigt wird. Das „s“ steht für secure (sicher). 

Das Symbol „Sicherheitsschloss“ weist auf sichere Verbindung hin
Im Internet Explorer weist das Symbol eines Sicherheitsschlosses rechts neben der Adresszeile auf die verschlüsselte Verbindung hin und liefert weitere Informationen zum Aussteller Thawte sowie beispielsweise die Schlüsselkennung. Im Firefox findest du ein entsprechendes Symbol links neben der Adresszeile.
 

Auch wenn wir selbstverständlich hoffen, dass dir unsere Arbeit so gut gefällt, dass du uns langfristig unterstützt, kannst du deine Spende jederzeit stornieren. 

Für jegliche Anliegen und Änderungswünsche bezüglich deiner Spende kontaktiere uns bitte unter spenden(at)foodwatch(dot)at