Einladung zum Pressegespräch – Online-Lebensmittelhandel: foodwatch-Vergleichstest von Rewe, Amazon Fresh und Co.

01.03.2018 Zurück zur Übersicht

Sehr geehrte Damen und Herren,

der Onlinehandel mit Lebensmitteln ist einer der meist diskutierten Zukunftstrends innerhalb der Branche. Doch wie steht es wirklich um den E-Food-Markt in Deutschland? Welche Vor- und Nachteile bieten sich aus Verbrauchersicht, wie teuer ist der Kauf im Online-Supermarkt und was bieten die verschiedenen Anbieter? Werden gesetzliche Informations- und Kennzeichnungspflichten eingehalten, wie ist der Umgang mit Nutzerdaten und welche Fallstricke enthalten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen? Und: Wo ist die Politik gefragt, den neuen Markt besser zu kontrollieren? Diesen Fragen ist foodwatch in einem Vergleichstest von fünf Online-Lebensmittelhändlern nachgegangen: Mytime, Amazon Fresh, Allyouneedfresh, Rewe-Lieferdienst und Bringmeister (Edeka). 

Die Ergebnisse des Vergleichstests sowie unsere Forderungen an Anbieter und Politik wollen wir Ihnen gerne bei einem Pressegespräch mit einem kleinen Frühstück vorstellen, zu dem wir Sie herzlich einladen:

  • Termin8. März 2018, 10:00 Uhr
  • OrtHotel Albrechtshof, Albrechtstraße 8, 10117 Berlin
  • mit:

    • Martin Rücker, Geschäftsführer foodwatch Deutschland
    • Luise Molling, Recherche & Kampagnen bei foodwatch

Für eine Rückmeldung, ob wir mit Ihrem Kommen rechnen dürfen, wären wir Ihnen zur besseren Planung sehr dankbar – formlos telefonisch unter (0 30) 24 04 76 - 290 oder per Mail an presse@foodwatch.de

Mit freundlichen Grüßen

Andreas Winkler
Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit foodwatch 

 
RSS-Feed

Pressemitteilungen als RSS-Feed abonnieren.

So ereichen Sie uns

foodwatch e.V.
presse und öffentlichkeitsarbeit
brunnenstraße 181
d-10119 berlin

e-mail: presse@foodwatch.de

An Wochenenden erfahren Sie unter der angegebenen Telefonnummer per Bandansage, auf welchem Wege Sie uns kontaktieren können. 

Außerhalb der Bürozeiten erreichen Sie die Pressestelle in dringenden Fällen mobil unter
+49 (0) 1 74 / 3 75 16 89

Tragen Sie sich in unseren Presseverteiler ein, um unsere Pressemitteilungen per E-Mail zu erhalten.