Nachricht 13.05.2013

Capri-Sonne ist nicht für Kinder



Für sein aggressives Soft-Drink-Marketing hat foodwatch Capri-Sonne für den Preis der dreistesten Werbemasche bei einem Kinderprodukt nominiert. In einer Pressemitteilung wies Hersteller Wild/SiSi-Werke die Vorwürfe zurück. Daraufhin "entschuldigte" sich foodwatch mit einem ironischen Video. Der Spot wurde auf youtube innerhalb nur einer Woche über 300.000 Mal angesehen.

Bitte klicken um Verbindung zu Youtube herzustellen.

Video eingebettet