Ihre Stimme macht einen Unterschied!

Bei den E-Mail-Aktionen von foodwatch können Sie Politik und Lebensmittelindustrie die Meinung sagen. Tausende E-Mails von Bürgern können es schaffen, Kon­zer­ne wie McDonald's zum Einlenken zu zwingen und die Regeln zu verändern.

Millionen männlicher Küken von Legehennenrassen werden kurz nach dem Schlüpfen getötet – aus rein wirtschaftlichen Gründen. Wir fordern die Bundesregierung auf, endlich wirklich Schluss zu machen mit dieser grausamen Praxis!

Mitmachen

Behörden haben Mikroplastik in Mineralwässern gefunden. Welche Produkte belastet sind, hält das Verbraucherschutzministerium in Nordrhein-Westfalen jedoch unter Verschluss. Das ist inakzeptabel!

Mitmachen

Inmitten der Diskussion um eine Lebensmittelampel hält die Bundesernährungsministerin eine zentrale Studie zurück. Sogar ihr eigenes Ministerium sagt, dass diese Studie die Nutri-Score-Ampel positiv bewertet. Fordern Sie jetzt die Veröffentlichung...

Mitmachen