Der Goldene Windbeutel 2020

Küren Sie jetzt die dreisteste Werbelüge des Jahres! Dieses Mal stehen fünf Kandidaten zur Wahl, die den Wunsch vieler Menschen nach einem besseren, nachhaltigeren Konsum schamlos ausnutzen.

Wer steckt hinter foodwatch?

foodwatch entlarvt die verbraucherfeindlichen Praktiken der Lebensmittelindustrie und kämpft für das Recht der Verbraucherinnen und Verbraucher auf qualitativ gute, gesundheitlich unbedenkliche und ehrliche Lebensmittel. foodwatch ist unabhängig von Staat sowie Lebensmittelwirtschaft und gemeinnützig. Nur weil Menschen uns durch Spenden unterstützen, ist unsere Arbeit überhaupt möglich. Seien auch Sie dabei, werden Sie Fördermitglied!

Jetzt Mitglied werden!

Aktuelles

Die Wahl der dreistesten Werbelüge des Jahres hat begonnen - stimmen Sie jetzt ab! foodwatch hat fünf Kandidaten nominiert, die exemplarisch für Etikettenschwindel im Supermarkt stehen.

Kinder und Jugendliche in Deutschland haben am 11. August rechnerisch bereits so viel Zucker zu sich genommen, wie eigentlich für ein ganzes Jahr empfohlen wird. Es ist Zeit für eine umfassende Werbebeschränkung für Kinderlebensmittel.

Nach Kritik von foodwatch hat die Bundesregierung angekündigt, sich während der deutschen EU-Ratspräsidentschaft von keinem privaten Unternehmen sponsern zu lassen. Ob andere Länder folgen werden, ist jedoch fraglich.

Aktuelle Aktionen

Wie sauber sind Imbiss, Bäcker oder Restaurant? Fragen Sie jetzt auf Topf Secret mit wenigen Klicks das Ergebnis der letzten Hygienekontrolle an!