Das foodwatch-Team

Ein kleiner Stab und eine schlanke Verwaltung – das ist für foodwatch die Grundlage für effektive und effiziente Kampagnenarbeit. Seit dem ersten April 2017 gibt es innerhalb des foodwatch e. V. zwei operative Einheiten: das Team foodwatch Deutschland und das Team foodwatch International. foodwatch International ist die Dachorganisation für die nationalen foodwatch-Büros in Deutschland, Frankreich, den Niederlanden, Belgien und Österreich.

Das feste foodwatch-Team besteht insgesamt aus 22,5 vollen Stellen (sogenannte „Vollzeitäquivalente“). Dabei entfallen auf den Bereich foodwatch Deutschland 17,06 und auf den Bereich International 5,44 Stellen.

Regelmäßig unterstützen auch freie Mitarbeiter:innen und Ehrenamtliche das foodwatch-Team. Für unsere Recherchen arbeiten wir außerdem mit einer Vielzahl externer Experte:innen zusammen: Mit Lebensmitteltechnolog:innen, Chemiker:innen, Mediziner:innen, Jurist:innen, Ernährungswissenschaftler:innen, Journaliste:innen, Ökonom:innen und, und, und... .